19.03.11 15:57 Uhr
 102
 

Auf Grundlage des DeZir plant Renault einen Roadster auf den Markt zu bringen

So wie es aussieht will der französische Automobil-Hersteller Renault einen neuen Roadster auf den Markt bringen.

Ein Konzept des auf Grundlage des DeZir geplanten Sportwagens war schon auf dem Pariser Autosalon 2010 zu sehen und wurde da mit Flügeltüren präsentiert.

Ob diese Flügeltüren beim Serien-Modell Anwendung finden, ist noch unklar. Klar ist hingegen, dass dieser Roadster am Anfang einer neuen eigenständigen Modellreihe sein wird.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Markt, Renault, Roadster, Grundlage
Quelle: www.pkwradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?