19.03.11 14:53 Uhr
 345
 

"Crysis 2"-Demo für PlayStation 3 wegen Problemen wieder vom Server entfernt

Die Veröffentlichung des neuen Aushängeschilds "Crysis 2" der wohl renommiertesten deutschen Spieleschmiede Crytek scheint unter keinem guten Stern zu stehen. Erst landete eine unfertige, aber spielbare PC-Version des Titels frühzeitig im Internet, nun macht die Demo-Version für Sonys PS3 Probleme.

Eine Vielzahl von Meldungen über Verbindungsprobleme bei Online-Spielen mit der "Crysis 2"-Demo zwangen Publisher Electronic Arts letztendlich dazu, die Testversion wieder von Sonys PSN-Portal entfernen zu lassen. Die Demo-Versionen für Microsofts Xbox 360 und den PC sind davon nicht betroffen.

Publisher EA gab als Begründung an, die Fehlerquelle inzwischen identifiziert zu haben und die Demo zunächst wieder zu sperren, um vorrangig sicherstellen zu können, dass zur baldigen Veröffentlichung der Vollversion alles problemlos laufen wird. Möglicherweise geht die Demo zeitnah wieder online.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Demo, Server, PlayStation 3, PlayStation, Crysis, Crysis 2
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2011 14:53 Uhr von JonnyKnock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Demo zu Gunsten eines stabilen Endprodukts zurück zu ziehen ist entweder eine nachvollzieh- und vertretbare Begründung, oder aber eine vorgeschobene Entschuldigung um mit einem blauen Augen davon zu kommen. Ich möchte da aber niemandem etwas vorwerfen und hoffe, "Crysis 2" wird zum Release dann nichts mehr im Wege stehen.
Kommentar ansehen
04.04.2011 20:03 Uhr von crzg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cortexiphan: wie kommst du darauf, dass CryTek türkisch ist?
Soviel ich weiß sind und waren das schon immer Deutsche, steht sogar in der News.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?