19.03.11 13:19 Uhr
 1.494
 

Österreich: ÖVP veröffentlicht skurriles Video

Die Frauen in der Tiroler Volkspartei (ÖVP) stehen im Fokus der österreichischen Medienlandschaft. Grund: Sie veröffentlichten auf ihrer Homepage ein skurriles Video. Das Video soll die "fortschrittliche" Frau beim Massieren von Männerfüßen und beim Joggen zeigen.

Von Parteiseite aus heißt es, das Video zeige den Tagesablauf einer "Superwoman der Tiroler ÖVP", dabei wird die Frau in ihrer Funktion als "Checkerin, Organisatorin, Karrierefrau, Lehrerin, Putzfrau, Köchin und Gepäckträgerin" dargestellt. Final zeigt das Video den "erotischen" Aspekt der ÖVP-Frau.

Nur mit einem rotem BH bekleidet massiert eine Frau die Füße ihres Bier trinkenden Mannes. Weil das alles relativ sexistisch anmutete, hat mittlerweile ein Umdenken der Parteiführung stattgefunden, die das Video am Freitag offiziell von der Seite entfernen ließ. bei YouTube findet es sich aber nach wie vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtheman6
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Video, Österreich, Wahl, Erotik, Sexismus, ÖVP
Quelle: www.kleinezeitung.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2011 15:49 Uhr von McK4y
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die arme Frau! Die Aussage des Videos hab ich bis jetzt noch nicht so richtig gecheckt - was soll daran gut sein, was da gezeigt wird?
Eher ein Armutszeugnis davon wie Frauen teilweise immernoch von vielen behandelt bzw. in welchen Rollen sie gesehen werden.
Kommentar ansehen
19.03.2011 17:52 Uhr von DerN1cK
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für alle Interessierten: Die Szene mit dem BH ist ab 1:23. Viel Spaß
Kommentar ansehen
19.03.2011 21:38 Uhr von CoffeMaker
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
LOL das was im Video zu sehen ist zeigt wie facettenreich das Leben einer Frau ist, mehr nicht.
Wer das Kinderabholen, Saubermachen usw. als demütigend hinbstellt sollte sich eine Haushälterin einstellen...aber ups, das Geld hat nur nicht jeder ergo muss man es selber machen.

Im Grunde sollte das Video zeigen das Frauen mehr in der Familie leisten wie Männer. Das kann man bestreiten wie man will, in den meisten Familien ist es aber so.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?