19.03.11 13:15 Uhr
 187
 

Augsburg: Stadtwerke suchen Aushilfs-Tramfahrer

Die Augsburger Stadtwerke suchen für ihre Straßenbahnflotte Aushilfen für den Einsatz bei Heimspielen des FC Augsburg. Zudem sollen die Fahrer in der Zeit für die geplanten Umbaumaßnahmen des Königsplatz eingesetzt werden.

Daher wollen die Stadtwerke zwischen 30 und 40 Studenten und geringfügig Beschäftigte einstellen. Benötigt wird der Führerschein der Klasse B. Eine Schulungszeit für die Aushilfsfahrer wird ca. sechs Wochen betragen.

"Es geht um eine flexible Reserve, die wir für die zunehmenden Sondereinsätze unserer Straßenbahnen benötigen, wie etwa die Bedienung der Impuls-Arena bei Heimspielen des FCA", sagt Tobias Harms, Bereichsleiter für den Nahverkehrs-Betrieb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Augsburg, Straßenbahn, Stadtwerk, Trambahn
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?