19.03.11 13:15 Uhr
 183
 

Augsburg: Stadtwerke suchen Aushilfs-Tramfahrer

Die Augsburger Stadtwerke suchen für ihre Straßenbahnflotte Aushilfen für den Einsatz bei Heimspielen des FC Augsburg. Zudem sollen die Fahrer in der Zeit für die geplanten Umbaumaßnahmen des Königsplatz eingesetzt werden.

Daher wollen die Stadtwerke zwischen 30 und 40 Studenten und geringfügig Beschäftigte einstellen. Benötigt wird der Führerschein der Klasse B. Eine Schulungszeit für die Aushilfsfahrer wird ca. sechs Wochen betragen.

"Es geht um eine flexible Reserve, die wir für die zunehmenden Sondereinsätze unserer Straßenbahnen benötigen, wie etwa die Bedienung der Impuls-Arena bei Heimspielen des FCA", sagt Tobias Harms, Bereichsleiter für den Nahverkehrs-Betrieb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Augsburg, Straßenbahn, Stadtwerk, Trambahn
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper K.I.Z starten Schlagerprojekt namens "Die Schwarzwälder Kirschtorten"
Bangkok: Hype um deutsche Küche
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?