18.03.11 17:33 Uhr
 239
 

Bayern: Geburt im Rettungshubschrauber

Im bayerischen Taching am See (Landkreis Traunstein) hat ein kleines österreichisches Mädchen das Licht der Welt in einem Rettungshubschrauber der Bundespolizei erblickt.

Die Rettungsleitstelle Salzburg hatte dringend einen Notarzt für eine Geburt in Ostermiething (Österreich) angefordert.

Da kurz nach dem Start die Geburt einsetzte, landete der Helikopter auf dem Weg zu einer Klinik auf einem Acker nähe Taching.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yanki
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bayern, Geburt, Traunstein, Rettungshubschrauber
Quelle: www.br-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagenburg: 38-Jähriger stiehlt wochenlang Milch für Kindergartenkinder
Fußball: Englische Fans besprühen aus Versehen eigenen Spielerbus mit Graffiti
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschlands größter Baukonzern Hochtief würde Mauer zu Mexiko bauen wollen
Mindestlöhne in EU deutlich gestiegen: In Deutschland ist er spürbar niedriger
Karneval: Grüner Winfried Kretschmann nimmt an Froschkuttelnessen-Brauch teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?