18.03.11 14:22 Uhr
 1.723
 

Für 16.000 Euro: Bastler baut kleinen Pontiac zum Porsche Carrera GT um

Über 20.000 Dollar verlangt der Erbauer dieses Gefährtes für selbiges. Es handelt sich um den Umbau eines Pontiac Fiero zu einem Porsche Carrera GT.

Die Basis stammt aus dem Jahr 1986 und hat wie der Porsche einen Mittelmotor. Jedoch ist der Pontiac stramme 60 Zentimeter kürzer als der Carrera GT.

Interessant ist außerdem, dass man für das Geld, das der Verkäufer für seinen kleinen Umbau aufruft, auch schon einen echten Porsche, einen BMW M3 oder sogar einen Mercedes CL bekommt - alle ebenfalls gebraucht versteht sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bastler, Porsche Carrera GT, Pontiac Fiero
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2011 18:40 Uhr von Screamon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also aussen...Hammer!!!! aber drinny.....billiges USA zeug....
Kommentar ansehen
18.03.2011 20:21 Uhr von olli58
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für den fiero gibts div. umbaukits. einfach mal googln. Sind klasse Umbauten dabei.
Kommentar ansehen
02.12.2013 16:32 Uhr von raptil75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja .... in die Jahre gekommen sehen diese etwas billig aus, bei uns in der Gegend laufen 2 Ferarri-Fieros, der eine sehr schön, der andere eher nicht.

http://alltagsklassiker.blogspot.co.at/...

Den andern hab ich auf dem US Car-Treffen gesehen, Polyester überall gerissen, innen noch verschliessene Sitze ....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?