18.03.11 13:44 Uhr
 240
 

Neue Attraktion: Hamburg plant gigantische Seilbahn über Elbe

Eine neue Verbindung der Hamburger Stadtteile St. Pauli und Wilhelmsburg wäre sicherlich gleichzeitig auch eine neue Touristen-Attraktion.

Die Stadt Hamburg plant nämlich eine Riesen-Seilbahn, die über der Elbe schweben würde. 100 Millionen Euro soll das Projekt kosten, das im Jahre 2013 fertig sein soll.

Momentan läuft das Genehmigungsverfahren, so der Betreiber, der Musicalproduzent Stage Entertainment. 18 Minuten würde ein Fahrt dauern und ein Zwischenstopp beim Theater im Hafen sei möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hamburg, Elbe, Attraktion, Seilbahn
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"King Crimson"-Legende: Musiker Greg Lake im Alter von 69 Jahren gestorben
USA: Haus von Football-Profi Nikita Whitlock mit Hakenkreuzen beschmiert
Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?