18.03.11 13:44 Uhr
 243
 

Neue Attraktion: Hamburg plant gigantische Seilbahn über Elbe

Eine neue Verbindung der Hamburger Stadtteile St. Pauli und Wilhelmsburg wäre sicherlich gleichzeitig auch eine neue Touristen-Attraktion.

Die Stadt Hamburg plant nämlich eine Riesen-Seilbahn, die über der Elbe schweben würde. 100 Millionen Euro soll das Projekt kosten, das im Jahre 2013 fertig sein soll.

Momentan läuft das Genehmigungsverfahren, so der Betreiber, der Musicalproduzent Stage Entertainment. 18 Minuten würde ein Fahrt dauern und ein Zwischenstopp beim Theater im Hafen sei möglich.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hamburg, Elbe, Attraktion, Seilbahn
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?