18.03.11 12:25 Uhr
 753
 

Neue Erkenntnisse über Blutgerinnsel können viele Menschenleben retten

Britische Forscher haben herausgefunden, dass das Protein, das für die Regulierung des Cholesterinhaushaltes im Körper verantwortlich ist, gleichzeitig für die Bildung der Blutgerinnsel, auch Thrombose genannt, verantwortlich ist.

Wissenschaftler glauben nun, dass man ein Medikament entwickeln kann, das das LXR-Protein und damit den Cholesterinspiegel kontrolliert und auch der Entwicklung der Thrombose entgegen wirkt.

Im Rahmen der Studie von der Reading Universität haben die Forscher bereits die ersten Versuche an Mäusen erfolgreich durchgeführt.


WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Medizin, Thrombose, Blutgerinnsel
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2011 17:52 Uhr von Susi99
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
zugang für den patienten: wieder ein großer schritt, den wir durch die wissenschaft gehen können! thrombose kommt ja wirklich häufig vor, gerade wenn man im krankenhaus nur liegen darf... bin gespannt ob das Medikament dann über http://www.versandapotheke-allgaeu.de/ auch für uns erreichbar ist oder nur für ärzte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?