17.03.11 23:01 Uhr
 130
 

Düsseldorf: Die Gewerkschaft des Einzelhandels verlangt 6,5 Prozent Lohnerhöhung

450.000 Personen sind in Nordrhein-Westfalen im Einzelhandel beschäftigt. Die Tarifkommission der Gewerkschaft Verdi hat nach einer Versammlung nun die Forderungen mitgeteilt.

Man verlangt für die Beschäftigten eine Lohnerhöhung von 6,5 Prozent. Die Gewerkschaft will auch für die 250.000 geringfügig Beschäftigten im ganzen Land eine Lohnverbesserung erlangen.

Am 14. April gibt es die ersten Verhandlungen zwischen den beteiligten Parteien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Düsseldorf, Gewerkschaft, ver.di, Lohnerhöhung
Quelle: www.marler-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?