17.03.11 16:49 Uhr
 356
 

Cricket-Spieler nimmt versehentlich Schlaftablette und schläft beim Spiel fast ein

Morné van Wyk (31 Jahre), ein sehr guter Cricket-Spieler aus Südafrika, dessen Spitzname "Der Hammer" lautet, zeigte sich während einer Weltcup-Partie sehr schläfrig und bewegte sich dazu noch sehr, sehr langsam.

Jetzt kam heraus, dass der 31-Jährige versehentlich eine Schlaftabelle vor der Partie genommen hatte. Erst nach dem Anpfiff der Partie fiel ihm sein Fehler auf.

Der Cricketverband von Südafrika ließ verlauten: "Alles sieht danach aus, als ob Morné seine Vitaminpille mit einer Schlaftablette verwechselt hat."


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Cricket, Schlaftablette
Quelle: www.fr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?