17.03.11 15:38 Uhr
 85
 

Im Kunstmuseum in Mülheim trifft sich die Schach-Bundesliga

Ab dem morgigen Freitag findet im Kunstmuseum in Mülheim (Nordrhein-Westfalen) eine Schau über Schach und Kunst statt.

In diesem Zusammenhang wird am Wochenende in dem Museum ein Wettkampf der Schach-Bundesliga ausgetragen.

Heinz Schmitz, Vorsitzender des Bundesligisten SV Mülheim Nord, führte aus: "Wir haben deutschlandweit noch nie in einem Museum Schach gespielt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bundesliga, Wettbewerb, Schach, Mülheim, Kunstmuseum
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?