16.03.11 16:55 Uhr
 171
 

Silberreiher sind in Nordrhein-Westfalen heimisch geworden

Die Silberreiher, die hauptsächlich in Südeuropa oder auf dem Balkan leben, sind jetzt auch in Schwerte (Nordrhein-Westfalen) heimisch geworden.

Das berichtet Hans-Dieter Fritsch, seines Zeichens Ornithologe. Er hat die Vögel im Ruhrtal entdeckt.

"Sie zeigten wenig Scheu, und es gab kurze Fluchtdistanzen", so der 73 Jahre alte Wissenschaftler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Tier, Vogel, Silberreiher
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?