16.03.11 16:45 Uhr
 227
 

Cappenberg: Zotteliges Kalb ist Zuschauermagnet

Die Schottischen Hochlandrinder, die auf der Hirschwiese in Cappenberg (Nordrhein-Westfalen) leben, haben jetzt Nachwuchs bekommen.

Die Geburt ging ohne fremde Hilfe am vergangenen Wochenende über die Bühne.

Das zottelige Kalb, das auf den Namen Ede getauft wurde, ist jetzt Zuschauermagnet. Viele Spaziergänger interessieren sich für den Nachwuchs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tier, Zuschauer, Kalb
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2011 19:51 Uhr von gofisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ganz niedlich. und dann wird es groß und ein steak...^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?