16.03.11 15:27 Uhr
 114
 

Sojus-Raumkapsel bringt drei ISS-Besatzungsmitglieder sicher auf die Erde zurück

Am heutigen Mittwoch sind drei Besatzungsmitglieder der Internationalen Raumstation (ISS) zur Erde zurückgekehrt. Die russische Sojus-Kapsel landete in der Steppe von Kasachstan.

Das Kontrollzentrum in Moskau teilte mit, dass sich die Kosmonauten Alexander Kaleri und Oleg Skripotschka und der Astronaut Scott Kelly bei guter Gesundheit befinden. Alle waren mehrere Monate auf der ISS stationiert.

Jetzt halten sich noch Dmitri Kondratiow (Russland), Catherine Coleman (USA) und Paolo Nespoli (Italien) dort auf. Sie sind seit rund drei Monaten auf er ISS tätig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erde, Weltraum, ISS, Universum, Sojus, Raumkapsel
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Neuer Kontinent unter Neuseeland gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?