16.03.11 08:06 Uhr
 2.931
 

Optisch neben der Spur: Mercedes "Sbarro" Flügeltürer von 1976 unterm Hammer

Der mögliche Käufer des seltenen Mercedes 450 SEL Sbarro Gullwing muss schon eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein mitbringen, um sein fast 300 PS starkes Gefährt auf öffentlichen Straßen zu bewegen. Optisch fällt das von Franco Sbarro kreierte Coupé nämlich total aus dem Rahmen.

Für rund 36.000 (50.000 US-Dollar) ist der weltweit nur sechsmal verkaufte Sbarro Gullwing - Basis Mercedes 450 SEL - jetzt im Internet zu haben. Unter seiner langen Haube arbeitet ein 286 PS starker Achtzylinder mit 550 Newtonmeter Drehmoment.

Das 1.700 Kilogramm schwere Gefährt schafft den Sprint auf 100 km/h in immerhin 7,4 Sekunden. Interessant ist zudem das leichte Tuning des ungewöhnlichen Boliden: 20 Zoll große Giovanna-Felgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Mercedes, Tuning, Spur, Flügeltürer, Mercedes 450 SEL Sbarro Gullwing
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2011 08:41 Uhr von team75
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Hääääässlich! Der schöne SEL :-(
Kommentar ansehen
16.03.2011 09:22 Uhr von Python44
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Geil ! Franco Sbarro ist und bleibt ein Design-Gott !
Kommentar ansehen
16.03.2011 10:18 Uhr von Blitzbirne
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Voll krass korrekt! Ist doch genau das Richtige für unsere Mitbürger mit Migrationshintergrund.
Kommentar ansehen
16.03.2011 11:46 Uhr von Showtime85
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@blitzbirne: dein Name ist wohl programm bei dir, voll krass
Kommentar ansehen
16.03.2011 15:51 Uhr von Fuzz4y
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Python44: zum glück die sind die geschmäcker verschieden
Kommentar ansehen
17.03.2011 06:57 Uhr von Floppy77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am Heck: hätte man auch noch was tun müssen, das kommt mir recht gewöhnlich daher. Blicke zieht man auf jeden Fall damit auf sich.

@Blitzbirne
Ich dachte immer die fahren grundsätzlich nur BMW...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?