16.03.11 07:28 Uhr
 532
 

Deutscher Erfindergeist lässt leicht nach

Die Tüftler und Erfinder in Deutschland liefern weniger Patente ein als noch im Vorjahr. Knapp 60.000 waren es 2010 und sie bekommen zunehmend Konkurrenz aus dem Ausland.

Das Deutsche Patent- und Markenamt meldete 2010 einen Rückgang der Patentanmeldungen um 0,6 Prozent auf 59.245. Das sind 338 weniger als noch im Vorjahr. Dabei gab es einen hohen Anteil aus dem Ausland eingegangener Patente. Auf die Deutschen fallen daher 47.047 Anmeldungen.

Dennoch sei dies kein Grund zum zweifeln. Insgesamt liegt der Deutsche Erfindergeist noch hoch im Kurs. Sie belegen in der Weltrangliste den dritten Platz, hinter den bevölkerungsreicheren Ländern USA und Japan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: syndikatM
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutscher, Marke, Patent, Rückgang, Erfindung
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2011 07:28 Uhr von syndikatM
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die meisten Patentanmeldungen kommen übrigens aus Baden-Württemberg, vor Bayern und Nordrhein-Westfalen. Die drei haben damit einen Anteil von 75,1 Prozent an allen Deutschen Erfindungen.
Kommentar ansehen
16.03.2011 07:41 Uhr von Rainer_Langhans
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja das: schlimme ist ja auch das es das meiste schon gibt...

...was ich sonst schon alles erfunden hätte...
Kommentar ansehen
16.03.2011 07:51 Uhr von syndikatM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
z.B. eine beheizbare Tastatur für kalte Wintertage?
Und wehe das erfindet jetzt jemand.. aber das gibts bestimmt schon :(
Kommentar ansehen
16.03.2011 08:10 Uhr von Delios
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das wird auch noch weitergehen: Stichwort Abschaffung des Diplom und dafür Einführung des Bachelor/Master...

Oder Überlegungen einzelner Bundesländer die Benotungskriteren in Schulen weniger streng auszulegen, damit der Notenschnitt besser wird...
Kommentar ansehen
16.03.2011 08:13 Uhr von Freggle82
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt! Die beheizbare Tastatur gibt es schon in Form von Desktopersatz Laptops.
Mein alter FSC taugt da schon ganz gut zum Wärmen der Hände. Leider ziemlich einseitig, da die Hand an der Maus zum Eiskalten Händchen wird ;)
Kommentar ansehen
16.03.2011 10:27 Uhr von MC_Kay
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem liegt woanders: Ich sehe das Problem darin, dass die Industrie garkeine genialen Leute mehr einstellen und fördern will. Die meisten Firmen lassen nur noch im Ausland herstellen und bezahlen Hungerlöhne" auch in der Entwicklungsabteilung, nur um die Aktiendividende weiter anzuheben, damit die Aktionäre zufriedengestellt sind!

Die Regierung macht es jeden Tag vor, wie man weiterhin dumme Entscheidungen fällt und dafür nicht bestraft wird.

Wenn man sich das TV-Programm anschaut, sieht man fast nur noch Verdummungsfernsehen und nichts Bildungswertvolles.

Früher gab es immernoch nich interessante Sendungen wie Knoff-Hoff-Show, Löwenzahn, Sendung mit der Maus, Kopfball, etc. Aber heute gibt es DSDS, BigBrother, TV-Total, etc. ....
Kein Wunder dass da also die Jugend nicht mehr weiter an Innovation denkt.
Wo wir schon beim Thema "Innovation" sind. Wenn in der Werbung für ein Apple-Produkt Erweiterungen als "innovativ" angepriesen werden, die schon längst auf dem Markt sind und es keiner merkt.... egal. lassen wir Apple xD

Edit:
Wegen der oben genannten Gründen bleiben die genialen Köpfe nicht mehr in DE, sondern gehen lieber z.B. in die USA, wo sie deutlich mehr Geld bekommen und mehr Perspektiven haben.
Hinzu kommt, dass Patentanmeldungen nichts mit der Genialität zu tun haben.
1. Patentanmeldung kostet unmengen an Geld
2. Sind Patente nicht immer sicher gegen Kopierer
3. Lohnt sich eine Patentanmeldung nicht mehr
4. ...

[ nachträglich editiert von MC_Kay ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?