16.03.11 06:16 Uhr
 1.360
 

Großbritannien: "Big Brother Nackt" soll Einschaltquoten in die Höhe treiben

Demnächst startet im deutschen Fernsehen die elfte Staffel von Big Brother. "Dschungelkönig" Peer Kusmagk wird möglicherweise der Moderator sein (ShortNews berichtete). Das britische Fernsehen hatte nun eine Idee, wie sie "Big Brother" in Zukunft interessanter machen können.

Bald soll es dort eine neue Show nach dem Big-Brother-Konzept geben, in der alle Kandidaten nackt sind. Die Idee wurde schon konkretisiert, denn es werden bereits acht verschiedene Kandidaten gesucht, die sich dann im Fernsehen nackt zur Schau stellen.

"Geplant ist, acht Briten zu nehmen, die im wahrsten Sinne des Wortes strippen. Wir wollen interessante Briten, die die gesamte Palette abdecken. Der Plan ist, die Show in der ganzen Welt ins Rollen zu bringen", sagte Erfinder Harris Salomon. Die Show soll "The Nak´d Truth" heißen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Show, nackt, Big Brother, Reality-Show
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung
"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2011 08:17 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja wenn man schon zub solchen Mitteln greifen muss, dieses *hust* TV-Format am leben zu halten...
Kommentar ansehen
16.03.2011 10:41 Uhr von Der_Hase
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde noch einen draufsetzen: nackt und aus der Psychiatrie. Ja genau Kameras in der Irrrenanstalt aufbauen, Patienten ausziehen und 24 Stunden am Tag senden......Ne jetzt mal im Ernst...die sind doch krank. :-(
Kommentar ansehen
16.03.2011 12:32 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Römische dekadenz O R G I E N !

Fressen, und ficken! Jaaaaaa!!1
Kommentar ansehen
17.03.2011 12:09 Uhr von plonkkkkk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ist es: Genau das ist doch das was die leute sehen wollen.
warum hatte big brother 1999 so einen erfolg mit der ersten staffel? weil viele es geshcaut haben in der hoffnung, mal ein paar nacktszenen zu sehen. kam nicht vor und so wurden die einschaltquoten von staffel zu staffel weniger. und um dem entgegenzuarbeiten wurden irgendwann die darsteller immer billiger, nackter und nuttiger..
jetzt gehen sies so an, wie die leute das doch sehen wollen. mit dem problem das 1999 nur ein bruchteil der leute nen internetzugang hatte, im vergleich zu heute ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung
"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?