15.03.11 22:15 Uhr
 337
 

Fußball: Dortmunder Urgestein Dede sucht eine neue Herausforderung

Der brasilianische Verteidiger Dede wird beim Bundesligisten Borussia Dortmund zum Ende der Saison aufhören.

"Er hat sich entschlossen, eine neue Herausforderung zu suchen", teilte Manager Michael Zorc mit.

Dede hat dreizehn Jahre beim BVB gespielt und bestritt in dieser Zeit 319 Ligaspiele für den Verein aus dem Ruhrpott. Seine Entscheidung hatte aber rein sportliche Gründe, da er nach einer langen Auszeit wegen einer Verletzung nicht mehr erste Wahl als Linksverteidiger ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Herausforderung, Urgestein, Dede
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne
Fußball/Borussia Dortmund: DFB-Strafe - Südtribüne wird gesperrt, kein Einspruch
"The only wall we believe in": Borussia Dortmund positioniert sich gegen Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2011 02:12 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
wtf: der is noch aktiv? o0 xD

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne
Fußball/Borussia Dortmund: DFB-Strafe - Südtribüne wird gesperrt, kein Einspruch
"The only wall we believe in": Borussia Dortmund positioniert sich gegen Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?