15.03.11 20:10 Uhr
 193
 

London: Zeichnungen von Jean-Antoine Watteau werden ausgestellt

Die Royal Akademie in London widmet eine ganze Ausstellung den Zeichnungen des berühmten französischen Barockmalers Jean-Antoine Watteau.

In der am kommenden Samstag startenden Exposition "Watteau: The Drawings" werden insgesamt 80 chronologisch geordnete Werke präsentiert.

Das Gesamtwerk von Jean-Antoine Watteau, der für die Erfindung von "fêtes galantes" bekannt ist, hat mehrere Generationen der französischen Maler nachhaltig beeinflusst und den Weg für Impressionisten geebnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, London, Maler, Barock, Royal Academy of Arts, Jean-Antoine Watteau
Quelle: www.independent.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben
Katholische Kirche hält "Ehe für alle" nicht mit christlichen Werten vereinbar
"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel in Hamburg: Kliniken stocken Blutkonserven-Reserven für Ernstfall auf
Ukraine soll hohe Geldstrafe bekommen: Einreiseverbot für russische ESC-Sängerin
Opfer des U-Bahn-Treters sagt in Prozess aus: "Habe monatelang gelitten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?