15.03.11 16:12 Uhr
 238
 

Japan: Keine Kinostarts für Filme, die sich mit dem Tod beschäftigen

Auch die Filmindustrie reagiert auf die Katastrophen in Japan und verzichtet auf diverse Kinostarts.

So werden zunächst weder Clint Eastwoods "Hereafter - Das Leben danach" oder "The Rite - Das Ritual" mit Anthony Hopkins gezeigt. In beiden Filmen geht es um die Auseinandersetzung mit dem Sterben.

Ob die Entscheidung der Filmstudios auf Pietät gegründet ist, ist nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Kino, Japan, Tsunami, Filmstart
Quelle: www.filmreporter.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?