15.03.11 14:32 Uhr
 322
 

"Lost": Terry O´ Quinn hat einen neuen Job

Der aus der Serie "Lost" als John Locke bekannte Schauspieler Terry O´ Quinn, hat einen neuen Vertrag mit dem Sender ABC unterzeichnet. Für den Pilotfilm zur Serie "Halleluja", des "Desperate Housewives"-Erfinders Marc Cherry, wird der Schauspieler in der Rolle des Millionärs Del zu sehen sein.

Dieser zieht in der Stadt Halleluja die Fäden, als ein Fremder in die Stadt kommt und das Schicksal der Gemeinde verändert.

Neben O´ Quinn, der unter anderem auch in den Serien "Alias - Die Agentin" und "J.A.G. - Im Auftrag der Ehre" zu sehen war, fanden auch andere ehemalige Darsteller aus "Lost" eine neue Serienheimat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Job, Lost, ABC, Halleluja, Marc Cherry, Terry O´Quinn, John Locke
Quelle: www.perfekt-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2011 15:01 Uhr von Delios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schön zu hören: Terry O´Quinn hat ja auch, meiner Meinung nach, eine sehr gute Arbeit abgegeben in der Serie "Lost". Sein Charakter war sehr komplex und vielschichtig. Zumal er ja zeitweise einen an den Rollstuhl gefesselten Menschen mimen musste.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?