15.03.11 13:38 Uhr
 91
 

Regionalwahlen in Russland: Verluste für Wladimir Putins Partei

Selbst die von Betrugsvorwürfen belasteten offiziellen Zahlen über das Abstimmungsverhalten der Russen bei den Regionalwahlen am letzten Wochenende zeigen, dass die Unterstützung für die allmächtige Regierungspartei "Einiges Russland" nachlässt.

Zwar gewann die Partei des starken Mannes im Staat, Wladimir Putin, in allen zwölf Regionen, musste aber jeweils Verluste hinnehmen. Zudem war die Wahlbeteiligung an diesem Urnengang, der als wichtiger Test für die anstehenden Duma-Wahlen gilt, mit 23 Prozent extrem niedrig.

Wie ShortNews bereits berichtete, lastet auf den Zahlen der Wahlkommission der Verdacht der Manipulation. In Kaliningrad wurde ein Wahlbeobachter geschlagen. Viele oppositionelle Kandidaten durften sich erst gar nicht zur Wahl stellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Babelfisch
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Wahl, Partei, Wladimir Putin
Quelle: www.wienerzeitung.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Wladimir Putin in Rede an Nation:"In vielen Ländern herrscht zunehmend Anarchie"
Russlands Präsident Wladimir Putin beglückwünscht Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2011 13:38 Uhr von Babelfisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Putin hat sich in Dagestan 70% gegeben: das glaubt er ja selber nicht.
Sein Kumpel Abramowitsch (Eigentümer von FC Chelsea) bekam in Sibirien 90%. Er habe sich bei der Bevölkerung durch ein Gratis-Pop-Konzert beliebt gemacht.
Kommentar ansehen
15.03.2011 14:53 Uhr von SilentPain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man doch bestimmt was machen...
damit die Bilanz wieder stimmt

/Ironie off

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Wladimir Putin in Rede an Nation:"In vielen Ländern herrscht zunehmend Anarchie"
Russlands Präsident Wladimir Putin beglückwünscht Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?