15.03.11 12:03 Uhr
 396
 

Annette Schavan will Atomausstieg mit Hilfe der Wissenschaft beschleunigen

Erst gestern wurde angekündigt, dass die im vorigen Jahr von der schwarz-gelben Koalition durchgesetzte Verlängerung der Laufzeiten der Atomkraftwerke für drei Monate ausgesetzt wird (ShortNews berichtete).

Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) will die Zeit nun nutzen, um den kompletten Atomausstieg zu beschleunigen. Deswegen möchte sie einen Forscherstab zusammenstellen, der die weitere Forschung und Entwicklung von erneuerbaren Energien beschleunigt.

"Ich werde mich mit den Wissenschaftlern noch in diesem Monat treffen, um ihre Expertise über die Bewertung der uns alle bewegenden Ereignisse in Japan und zu möglichen Konsequenzen für Deutschland einzuholen", sagte sie weiterhin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wissenschaft, Atomkraft, Atomausstieg, Annette Schavan
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2011 12:07 Uhr von usambara
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN