15.03.11 10:15 Uhr
 88
 

Fußball: Bundestrainer Joachim Löw will bis 2014 weitermachen

Der Coach der deutschen Nationalmannschaft, Joachim Löw, hat beschlossen, bis zur WM 2014 in Brasilien weiterzumachen. Das könnte bedeuten, dass er seinen Kontrakt frühzeitig um zwei Jahre verlängert.

"Wir sehen gute Perspektiven für die Nationalmannschaft mit unseren jungen Spielern, der DFB ist mit unserem Konzept einverstanden, von daher ist davon auszugehen, dass wir den Weg auch über die EM 2012 hinaus weitergehen", sagte er gegenüber der "Sport Bild".

Der jetzige Kontrakt des Bundestrainers Joachim Löw endet nach der Europameisterschaft 2012.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Vertrag, Joachim Löw, Bundestrainer
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich
Fußball: Joachim Löw hat sich in neuem Vertrag Ausstiegsklausel gesichert
Fußball: Joachim Löw testet drei Neue im Nationalmannschaftskader

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2011 10:27 Uhr von Nordwindx3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abwarten und Tee trinken: Nicht das es wieder so eine Farce wird wie beim letzten Mal und es nur mit ach und Krach doch noch funktioniert hat.
Kommentar ansehen
15.03.2011 10:54 Uhr von HBeene
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also wieder kein Titel bei der nächsten WM aber bestimmt wieder "tollen" Fußball im Achtel- und Viertelfinale!

Und die Goldene Ananas MUSS verteidigt werden!

Soll er doch ein anderes Land trainieren das sich über sowas freut!

Keinen Titel...hmm der passt doch zu Schalke!

[ nachträglich editiert von HBeene ]
Kommentar ansehen
15.03.2011 16:02 Uhr von Floxxor
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Im KO-System: kommt es eben auf einzelne Spiele an, da gewinnt nicht automatisch der Beste. Sonst wäre wohl kaum Schalke gegen den MSV im Pokalfinale. Außerdem kann man sich ja auch mal Spiele von vor der Löw-Klinsmann Ära anschauen und mit heute vergleichen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich
Fußball: Joachim Löw hat sich in neuem Vertrag Ausstiegsklausel gesichert
Fußball: Joachim Löw testet drei Neue im Nationalmannschaftskader


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?