15.03.11 09:28 Uhr
 85
 

Gesucht: Praxistipps für Technische Regeln für Gefahrstoffe

Der Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS) ruft Sicherheitsingenieure und -beauftragte auf, ihre Praxisempfehlungen und -hinweise abzugeben, die der Verbesserung folgender Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) dienen können: TRGS 517, TRGS 519, TRGS 551, TRGS 552, TRGS 617 und TRGS619.

Auf diese Weise möchte der Ausschuss auch sicherstellen, dass Ratschläge von Anwendern für Anwender in die Aktualisierungen mit einfließen und die Umsetzung der Regeln praxisnäher möglich machen. Betriebliche Anwender können ihre Tipps und Vorschläge noch bis zum 15. Mai 2011 einsenden.

Technische Regeln sind Praxishilfen, die Betriebe bei der Umsetzung gesetzlicher Vorgaben unterstützen können. Im Fall eines Unfalls können Betriebe durch ein nachweisliches Befolgen einer TRGS beispielsweise das einwandfreie und korrekte Funktionieren einer Anlage belegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: asich
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sicherheit, Tipp, Regel, Verbesserung, Gefahrstoff
Quelle: www.arbeitssicherheit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?