14.03.11 19:38 Uhr
 219
 

Die Comicreihe "RASL" erhält einen Kinofilm

Wie nun bekannt wurde, wird die Comicreihe "RASL" aus dem Hause Cartoon Books einen Kinofilm erhalten. Dafür wurde nun Lionel Wigram als Produzent beauftragt.

Die Comics, die seit 2008 veröffentlicht werden, handeln von einem Kunstdieb mit dem Name Dr. Robert Joseph Johnson oder auch als "RASL" bekannt. Er kann durch Zeit und Raum reisen und klaut dabei wertvolle Gemälde.

Hinter den Comics steckt der Autor Jeff Smith.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Comic, Kinofilm, Verfilmung, Kunstdieb
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So machen Neonazis Kohle
Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar
Oscar: Falsches Gesicht zu verstorbener Kostümdesignerin auf Leinwand projiziert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2011 22:39 Uhr von Jerry Fletcher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ochjoah: klingt ja ganz nett ...
mir wäre eine Lobo verfilmung lieber ;) *fg

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?