14.03.11 19:06 Uhr
 176
 

Hannover: Citroën zeigt Rennwagen-Studie mit Elektroantrieb

Vom 4. bis 8. April findet in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover die Hannover Messer 2011, inklusive dem Autohersteller Citroën, der sein Heimatland vertritt, statt.

Mit dabei in Hannover haben die Franzosen dann ihre Studie Survolt, einen Rennwagen, der allein auf Elektroantrieb und zwei Elektromotoren baut.

Zusammen ergeben die Motoren 300 PS (221 kW) und powern den Citroën Survolt bis auf 260 Stundenkilometer.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Hannover, Citroën, Rennwagen, Elektroantrieb
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2011 19:06 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rassig schaut die Studie jedenfalls durchweg aus, richtig giftig. Viel Infos zum Thema Leistung (außer PS) findet sich derzeit zum Survolt aber nicht, die Reichweite wäre mal interessant...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?