14.03.11 17:36 Uhr
 1.715
 

Rapper 50 Cent mokiert sich über die Opfer des Erdbebens in Japan

Während Menschen in Japan um ihre Zukunft bangen, hat der Rapper 50 Cent nichts Besseres im Sinn, als über die ganze Situation zu lachen und seine Belustigung darüber der Welt via Twitter mitzuteilen.

Bereits am Freitag schrieb er, dass die "verrückten weißen Jungs" in Japan mal die Gelegenheit nutzen sollten, um surfen zu gehen.

Einige Minuten später twitterte er, die Lage sei so ernst, dass er wohl alle seinen Huren aus LA, Hawaii und Japan schnellst möglich evakuieren soll. Nachdem wohl die Kritik an seinen Aussagen laut geworden ist, rechtfertigte er sich damit, dass er es mag, Leute zu schockieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Japan, Opfer, Twitter, Rapper, 50 Cent
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 50 Cent muss 21 Millionen zahlen
Rapper "50 Cent" wegen Fluchen auf Karibikinsel festgenommen
Karibik: 50 Cent verhaftet, weil er das Wort "Motherfucker" sagte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2011 17:54 Uhr von Rechthaberei
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Naja die Japaner werden die Entwicklungshilfe: auch für Schwarzafrika das es besonders nötig hat für Jahrzehnte oder wegen der hohen Staatsschulden für immer sehr stark zusammenkürzen.
Kommentar ansehen
14.03.2011 17:55 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+31 | -1
 
ANZEIGEN
was für ein arschloch

mehr fällt mir dazu nicht ein...
Kommentar ansehen
14.03.2011 18:05 Uhr von Rainbowx3
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
50 Cent lacht über Japan.
Über 50 Cent lacht die ganze Welt.
Kommentar ansehen
14.03.2011 18:10 Uhr von Dracultepes
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Was erwartet ihr von dummen Leuten.
Kommentar ansehen
14.03.2011 18:13 Uhr von muhkuh27
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sowas sollte man einfach nicht ernst nehmen bzw keine Beachtung schenken.

[ nachträglich editiert von muhkuh27 ]
Kommentar ansehen
14.03.2011 18:30 Uhr von cyrus2k1
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Rechthaberei: Was hat 50cent mit Schwarzafrika zu tun? Außer das seine Vorfahren von dort stammen?
Kommentar ansehen
14.03.2011 22:39 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ephemuch: Er hat die Japaner als "verrückte weiße Jungs" bezeichnet. Da wird man ja wohl noch gehörig kontern Fakten a la Sarrazin raushauen dürfen. Bin nämlich Franzose.



[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
14.03.2011 23:05 Uhr von Cyphox2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Warpilein2: daumen hoch für diesen höchst amüsanten beitrag.

bzgl. 50cent
soll mal weniger drogen nehemen, der leidet wohl unter realitätsverlust
Kommentar ansehen
16.03.2011 15:13 Uhr von crzg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ein affe: ich konnte den gorilla noch nie leiden, er war einer der dazu beigetragen hat, dass echter ami-rap ausstirbt und die kids nurnoch diese mainstream rotze hören
Kommentar ansehen
16.03.2011 17:50 Uhr von TheInfamousGerman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Dracultepes: Dumm? Nein, dumm ist er nun wirklich nicht. Sonst wäre er nicht mehrfacher selfmade Millionär.
Vielleicht ein wenig unbedacht in seinen Aussagen.

Rip Nate Dogg

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 50 Cent muss 21 Millionen zahlen
Rapper "50 Cent" wegen Fluchen auf Karibikinsel festgenommen
Karibik: 50 Cent verhaftet, weil er das Wort "Motherfucker" sagte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?