14.03.11 15:28 Uhr
 470
 

Mehr Aggressivität für den T-Rex: Bodykit für 200-PS-Dreirad

Die beiden Kanadier Anibal Harfouche und Jean-Pierre Lussier bieten ein aggressives Bodykit für den dreirädrigen T-Rex, der ebenfalls aus Kanada stammenden Firma Campagna an.

Das Bodykit besteht entweder aus Fiberglas oder Carbon und kostet bis zu 22.000 Euro. Hinzu kommen natürlich noch die Anschaffungskosten für den "normalen" T-Rex.

Das Dreirad - zwei Räder vorn, eins hinten - hat einen Motorradmotor im Heck, wiegt gerade einmal 472 Kg und ist 200 PS stark. Den Sprint auf Tempo 100 absolviert er in knapp vier Sekunden. Das Bodykit verhilft dem T-Rex nicht nur zu mehr Aggressivität, sondern auch zu Türen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Aggressivität, Bodykit, Dreirad, T-Rex
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?