14.03.11 09:23 Uhr
 242
 

Rohöl: Südkorea schließt 100-Milliarden-Deal mit Abu Dhabi ab

Südkorea sicherte sich jetzt den Zugang zu einer Milliarde Barrel Rohöl.

Abu Dhabis National Oil Company (ADNOC) hat sich in einer Absichtserklärung die Förderrechte für den staatlichen Ölkonzern Korea National Oil (KNOC) reserviert.

Der Vertrag soll noch dieses Jahr unterzeichnet werden und hat einen Umfang von 100 Milliarden US-Dollar. Das erste Öl wird Südkorea dann frühstens 2013 fördern. Südkorea ist vollständig von Ölimporten abhängig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OliDerGrosse
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Südkorea, Deal, Rohstoff, Rohöl, Abu Dhabi
Quelle: de.reuters.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?