14.03.11 09:09 Uhr
 4.947
 

USA: Bande setzt Zwiebeln als Folterinstrument ein

Der Polizei in Georgia ist es gelungen, Erick M., der zu einer Bande aus New York gehörte, festzunehmen. Die Mitglieder dieser Bande haben sich darauf spezialisiert, sich als Polizisten auszugeben und in dieser Aufmachung die Drogenlieferanten auszunehmen.

Die Bande ist unter anderem dafür bekannt geworden, Zwiebeln als Folterinstrument einzusetzen. Um die notwendigen Informationen von ihren Opfern zu erhalten, hat man die Köpfe der Gefolterten in den Sack mit aufgeschnittenen Zwiebeln gesteckt.

Das kann schnell zur Erstickung führen. Außerdem ist die Bande auch auf die traditionellen Foltermethoden ausgewichen - wie das heiße Eisen, Wasserfolter oder Prügel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Folter, Bande, Delikt, Zwiebel
Quelle: gothamist.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2011 09:21 Uhr von usambara
 
+21 | -5
 
ANZEIGEN
ich glaube diese Methoden schocken niemanden in den USA...
Kommentar ansehen
14.03.2011 09:34 Uhr von Serverhorst32
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Anklage wegen Patentverletzung Würde mich nicht wundern, wenn diese Bande von den USA patentierte Foltermethoden benutzt hätten und somit sich eine Klage sozusagen wegen geistigen Diebstahls eingehandelt haben.

Tja, das Foltern sollte man den Leuten überlassen die etwas davon verstehen ... der Regierung.
Kommentar ansehen
14.03.2011 11:12 Uhr von BuddhaStyleZ
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Naja wenigstens Biologisch ;-)
Kommentar ansehen
14.03.2011 12:16 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wo bekommt man in New York denn frische Zwiebeln her zu humanen Preisen? Ich dachte immer Tüten voller gesunder Lebensmittel wie sie in Filmen immer in den Haushalt rein getragen werden sein ein Gerücht :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?