13.03.11 18:10 Uhr
 109
 

Fußball/2. Bundesliga: Arminia Bielefeld verliert und ist so gut wie abgestiegen

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor Arminia Bielefeld gegen den TSV 1860 München klar mit 0:3 (0:1). 15.113 Fans sahen die Partie.

In der 13. Minute gingen die Gäste durch Christopher Schindler in Führung. In der zweiten Halbzeit waren dann Stefan Aigner (63. Minute) und Kevin Volland (83.) für die Münchner erfolgreich.

Für die Bielefelder war diese Niederlage ein herber Rückschlag im Kampf gegen den Abstieg und ist wohl auch nicht mehr zu retten. Zum Tabellenfünfzehnten fehlen derzeit 13 Zähler.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, TSV 1860 München, Arminia Bielefeld
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?