13.03.11 15:13 Uhr
 3.697
 

Singen: Großeinsatz gegen Motorradbande

Etwa 60 Mitglieder der Rocker-Gang "Black-Jackets" haben sich am Samstag spontan in Singen zusammengefunden.

Das rief die wachsame Singener Polizei auf den Plan, die die Gelegenheit ausnützte und zusammen mit Zoll und Bundespolizei die Banden-Mitglieder an mehreren Orten der Stadt auf gefährliche Gegenstände und Waffen überprüfte.

Ob auch die Motorräder der Gang-Mitglieder auf ihre Fahrtauglichkeit hin überprüft wurden, ist nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: peterzwegert
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Motorrad, Bande, Großeinsatz, Singen
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2011 15:24 Uhr von Showtime85
 
+21 | -5
 
ANZEIGEN
- für die Quelle - für den Autor: Für die Quelle das Minus weil:
Die BJ keine Rockerbande sind.
Für den Autor das minus weil:
Die Überschrift direkt alle Motorradfahrer beleidigt.
Motorradbande oder eher Rockerclub
wie auch immer beides Falsch
Weil JB= Schlägertrup auf Selbstschutzgedanke...
Kommentar ansehen
13.03.2011 16:03 Uhr von maretz
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
LOOOL: ok, jetzt ist zufällig eines der ersten vernünftigen Wochenenden die wir hatten in diesem Jahr. Und hey, 60 Mopped-fahrer - das KÖNNTE auch mal ne ganz normale Saisoneröffnungstour sein...

Aber ok - das rechtfertigt nen Aufgebot der Polizei. Weil jeder Motorradfahrer ist auch gleich nen Bankräuber, Frauenhändler und Schläger ist... Ggf. sollten die Bürger in Singen ja auch gleich die Armee rufen wenn beim nächsten mal 2 Moppeds da durchfahren...
Kommentar ansehen
13.03.2011 16:15 Uhr von Truemmergesellschaft
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lol: in the land of the "free"
Kommentar ansehen
13.03.2011 16:24 Uhr von Daniela1985
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Alles Verbrecher!!! /ironie off

Hätten die auch 60 Omas die mit einer Reisegruppe unterwegs sind kontrolliert?

Vorm deutschen Recht ist wohl doch nicht jeder gleich!

Aber das weiss man ja schon lange, leider :(
Kommentar ansehen
13.03.2011 17:37 Uhr von horus1024
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Die Deutsche Polizei: wenn sie Anzüge angehabt hätten und Miliarden dem Deutschen Volk gestohlen hätten, dann werden sie von der Polizei geschützt.
Kommentar ansehen
13.03.2011 17:45 Uhr von BuddhaStyleZ
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Naja soviel zum thema Versammlungsfreiheit.
Kommentar ansehen
13.03.2011 17:49 Uhr von ChefeAli
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
nur soviel ist und bleibt ein Kindergarten.
Kommentar ansehen
13.03.2011 19:36 Uhr von ente214
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
die: blackjackets sind doch schon länger keine motorradfahrer mehr sonder ne kanakengang oder?
Kommentar ansehen
13.03.2011 23:49 Uhr von JustMe27
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachsinn Die BJ waren und sind KEINE Motorradgang!
Kommentar ansehen
14.03.2011 01:00 Uhr von ghostrider181
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
black jackets ist ne kana.n gang, kann mir nicht vorstellen das die wissen wie man nen motorrad fährt, eher wie man in anatolien esel züchtet

[ nachträglich editiert von ghostrider181 ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?