13.03.11 10:10 Uhr
 58
 

Handball: Frauen aus Leipzig auch im fünften Spiel der Champions League ohne Sieg

Für den deutschen Meister HC Leipzig gibt es in der Hauptrunde der Champions League weiterhin keinen Erfolg.

Denn auch im fünften Spiel blieben die deutschen Frauen ohne Sieg. Gegen die Mannschaft Larvik HK aus Norwegen kam das deutsche Team nicht über ein 19:29 (10:14) hinaus. Larvik konnte sich nach diesem Sieg für das Halbfinale qualifizieren.

Der Co-Trainer der Leipziger, Jochen Holz, sagte: "Wir haben heute erneut im eigenen Angriff zu viele Chancen ungenutzt gelassen und so kann man gegen ein Top-Team wie Larvik nichts gewinnen. Am Ende müssen wir noch froh sein, dass es nur zehn Tore minus waren."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Spiel, Champions League, Handball, HC Leipzig
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Leicester City wirft Sevilla aus der Champions League
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League
Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League