13.03.11 08:54 Uhr
 2.021
 

Ärzte revidieren: "Apfel-Form" ist doch nicht so gefährlich für das Herz

Noch bis vor kurzem war unter Spezialisten die Meinung verbreitet, dass Menschen, deren Körper die sogenannte "Apfel-Form" hat, einem viel größeren Risiko ausgesetzt sind, eine Herzerkrankung zu erleiden.

Nun sind Ärzte zum Schluss gekommen, dass Menschen, die dazu neigen Körperfett am Bauch und der Taille zu speichern, nicht häufiger Herzinfarkte erleiden, als die anderen Übergewichtigen.

Im Rahmen der Untersuchung hat man die Daten aus 58 verschiedenen Studien, an denen 220.000 Erwachsene teilgenommen haben, analysiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Krankheit, Herz, Herzinfarkt, Form, Apfel
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2011 09:15 Uhr von wordbux
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Heute ist "das" schädlich und morgen ist es gut für den Körper.
Viele dieser Experten Meinungen sind im Laufe der Zeit revidiert worden, also, was soll man noch glauben.
Kommentar ansehen
13.03.2011 09:38 Uhr von Klassenfeind
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: habe mich immer schon gewundert, das immer die einen Infarkt bekamen, welche eigentlich immer sehr schlank waren oder die Leute die regelrechte Gesundheitsapostel waren ..

Vllt. liegt es ja auch daran, das Fett durchaus auch giftige Stoffe speichert, die bei "schlanken" direkt in ihren Körpern agieren, weil sie diesen "Speicher" nicht haben..somit hält eine gewisse Menge Körperfett schädliche Substanzen von den inneren Organen weg..!?

Und es ist ja so, das keiner genau weiß, welche Chemikalien man mit seinem Essen so noch alles seinem Körper zuführt und was diese in unserem Körper und seinen inneren Organen angerichtet wird
.( Mittel die der Bauer benutzt um seine Rinder und Schweine möglichst schnell fett zu bekommen um sie schlachten zu können, die Antibiotika und ich weiß gar nicht was sonst noch da an Chemikalien in der Mast verwendet werden)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?