12.03.11 19:33 Uhr
 69
 

Fußball/3. Liga: Tabellenführer Eintracht Braunschweig verliert bei Rot-Weiß Erfurt

Vor 8.000 Besuchern verlor am heutigen Samstag Eintracht Braunschweig, der Tabellenführer der dritten Fußball-Liga, bei Rot-Weiß Erfurt mit 1:3 (1:2). Damit musste die Eintracht nach 17 Partien erstmals wieder eine Niederlage hinnehmen. Braunschweig beleibt trotzdem Erster.

Mitte der ersten Halbzeit gingen gingen die Gäste durch Denis Krupke (21. Minute) in Führung. Allerdings sorgte zum Ende der ersten Halbzeit Marcel Reichwein mit einem Doppelschlag (40. und 45. Minute) für die Führung der Erfurter.

Drei Minuten vor Ende der Partie machte dann Denis-Danso Weidlich mit seinem Tor zum 3:1-Endstand alles klar für die Gastgeber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Tabellenführer, Eintracht Braunschweig, Rot-Weiß Erfurt
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet |