12.03.11 13:47 Uhr
 854
 

"DSDS": Nina Moghaddam nimmt Stellung zur "Geheimwaffe" Albresha

Gestern wurde berichtet, dass RTL eine Art "Geheimwaffe" für ihre Show "Deutschland sucht den Superstar" haben soll. Es soll sich um die Sängerin Albresha (22) handeln, die im Fall der Fälle für eine Kandidatin einspringen soll. Die Öffentlichkeit sollte nichts davon erfahren (ShortNews berichtete).

"DSDS"-Reporterin Nina Moghaddam (30) nahm jetzt Stellung zu der Nachricht. Angeblich sei alles Quatsch. Sie war extra in der "DSDS"-Villa und hatte nachgeschaut, weil sie ein neugieriger Mensch sei.

"Ich hab keine Kandidatin von den Malediven gesehen, das kann ich mir nicht vorstellen, das wäre mir nicht entgangen, denn ich kriege alles raus", sagte sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Fernsehen, DSDS, Stellung, Nina Mogaddham
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2011 14:06 Uhr von BEBU1
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Genau: und diese Nina ist natürlich die seriöseste Quelle die es gibt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?