12.03.11 12:03 Uhr
 179
 

Philipp Rösler bald FDP-Vize?

Philipp Rösler, Bundesgesundheitsminister, soll Vize-Vorsitzender der FDP werden. Auf dem FDP-Bundesparteitag soll Rösler, so die "Rheinische Post", an die Stelle des ehemaligen Chefs der FDP Nordrhein-Westfalen, Andreas Pinkwart, gewählt werden.

Das sei bereits mit dem Parteivorsitzenden Guido Westerwelle verabredet worden, so die Zeitung. Am 11. April soll Westerwelle dann Rösler bei der Präsidiumssitzung in Anwesenheit der Landesvorsitzenden vorschlagen.

Für den freien Posten im Präsidium soll Daniel Bahr kandidieren. Bahr ist derzeit Gesundheits-Staatssekretär.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: onkelbruno
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Vize, Philipp Rösler, Vorsitzender
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2011 17:26 Uhr von Floxxor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Arroganz und Unbeliebtheit die Kriterien für die Stelle sind, dann ist das die beste Wahl!
Kommentar ansehen
16.03.2011 23:54 Uhr von mallcom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hahahaha: das Kasperletheater kriegt nen neuen Vize-Komiker, hahahahahaha

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?