12.03.11 10:19 Uhr
 533
 

Microsoft: Windows 8 wird auch mit 32- und 64-Bit-System kommen

Laut einer Quelle, die im Besitz einer frühen Version von Microsofts neuem Betriebssystem Windows 8 ist, wird es für das neue Betriebssystem, wie bei den Vorgängern, auch ein 32- und ein 64-Bit-System geben.

Da mobile Endgeräte, wie kleinere Notebooks, Tablets und auch Smartphones sehr gefragt sind, soll Windows 8 auch 32-Bit-Prozessoren weiter unterstützen können.

Das würde auch die Ankündigung von Microsoft unterstreichen, Windows 8 auch für ARM-Prozessoren anzubieten. Diese Prozessoren gibt es noch nicht mit 64-Bit Unterstützung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, System, Windows 8, Bit
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2011 22:48 Uhr von NoGo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ALLE: ALLE x86-CPUs von allen Herstellern sind 64-Bit kompatibel. Auch Intel Atom- (Seit dem ersten Modell) und VIA Nano-CPUs. Eine 32-Bit Variante macht maximal für alte CPUs (Intel Pentium, AMD Athlon XP) Sinn. Dieser Sinn wird jedoch durch die angekündigten, hohen (gegenüber Win7 verdoppelten) Systemanforderungen in Frage gestellt.
Da für ARM-CPUs aufgrund der Architektur sowieso einiges umgeschrieben werden muss, ist es meiner Meinung nach auch unerheblich, ob es für x86 eine 32-Bit Version gibt.
Andererseits könnte Win8 zumindest mit der alternativen Benutzeroberfläche (die nicht 3D ist) durchaus sehr Ressourcenschonend arbeiten. Immerhin soll es ja auch auf (x86-)Tablets zum Einsatz kommen.
In dem Fall würde ich mir das für mein altes Notebook mit Pentium-M nochmal überlegen.
Kommentar ansehen
13.03.2011 07:14 Uhr von Win7
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Shit: dann brauch ich bald nen neuen Namen :-/
Kommentar ansehen
15.03.2011 21:12 Uhr von Sanji007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch: Falsch, nicht alle Atoms können 64 bit. Die N270 ist z.b. eine reine 32 bit CPU.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?