11.03.11 17:02 Uhr
 2.712
 

Apples Preispolitik beim iPad 2: Wettbewerbsvorteil gegenüber Android-Tablets

Die zweite Generation von Apples iPad ist ab dem heutigen Freitag in den USA erhältlich. In Europa folgt die Veröffentlichung am 25. März. Bereits jetzt ist aber absehbar, dass es die Konkurrenz gegen das Tablet mit dem Apfel-Logo schwer haben wird.

So bleibt der Verkaufspreis gegenüber dem Vorgänger unverändert, während das iPad 2 technisch deutlich leistungsstärker ausfallen soll, als die erste Generation vom Vorjahr. Konkurrenz-Geräte auf Basis von Googles Android-Betriebssystem können da entweder preislich oder technisch nicht mithalten.

Laut Analysten erkauft sich Apple diesen Wettbewerbsvorteil nicht zuletzt durch den Verzicht auf seine übliche Gewinnmarge. Während diese sonst auf 38,5 Prozent geschätzt wird, soll sie beim iPad 2 mit 25 Prozent deutlich niedriger liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, Android, iPad, iPad 2, Preispolitik
Quelle: www.appleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2011 17:02 Uhr von JonnyKnock
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Apple nutzt die Vorreiterrolle, die das Unternehmen mit dem ersten iPad eingenommen hat, geschickt aus. Das Gerät wurde zum großen Erfolg, so dass der technisch aufgerüstete Nachfolger ein großes und größtenteils wohlgesonnenes Publikum erreichen kann. Um die Konkurrenz, die diesen Vorteil nicht hat, auf Distanz zu halten, dreht man die Preisschraube ein wenig nach unten. Spannend wird nun aber vor allem die Preisentwicklung der Nachfolgemodelle der iPad-Familie.
Kommentar ansehen
11.03.2011 18:11 Uhr von Riou
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
Wo können die Android Geräte nicht mithalten?

LG Optimus Tab: ca 900-1000€ ok teuerer als Ipad, aber dafür 3D Fähig und man kann es mit SD Karten aufstocken. Ich denk mal vorallem durch 3D geht das dann preislich schon durch ;).

Motorola Xoom: für 700€ kann man es vorbestellen, also der gleiche Preis wie die teuerste Ipad Version hat, aber hier wieder, man kann es mit SD Karten aufstocken ;)...

Samsung Galaxy Tab 10.1: 100€ teurer, dafür aber die bessere Auflösung.

Die ganzen Acer, Asus und Co Tablets lass ich jetzt mal weg, die sind ja oft sogar billiger als das Ipad ;)...

So die nicht Android Konkurrenten:

HP TouchPad: Preis wird auch auf um die 800€ vermutet, dafür den wahrscheinlich stärkeren Prozessor und laut bisherigen Tests ebenfalls ein sehr geschmeidig laufendes OS.

BB Playbook: Durch den TI Prozessor den aufjedenfall derzeit stärksten 1Ghz Dual-Core Prozessor und wie beim HP auch ein sehr geschmeidid laufendes OS + den großen Vorteil wenn es um wirkliche Mobilität geht ein 7" Display, wo ich aus eigener Erfahrung sagen kann, das reicht locker! :)


Also ich würd sagen, wenn die anderen Hersteller ihre Tabs mal endlich raushauen, dann können die da locker mithalten, da Sie auch wenn Sie teurer sind doch Vorteile haben.
Ich weiß nur nicht ob der A5 vom Ipad2 besser als der Tegra2 ist der in den meisten anderen Tabs steckt, nur das der TI der derzeit stärkste ist, weiß ich noch ;)...
Kommentar ansehen
11.03.2011 18:19 Uhr von KarlHeinzKinsky
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
Wenn man eine Frau ist oder dumm sollte man sich das neue ipad auf jeden fall kaufen.
Dem Rest rate ich das ipad2 mal mit den Produkten der Konkurrenz zu vergleichen und ein anderes Gerät, das technisch mehr bietet und zudem weniger kostet zu kaufen ;-)

[ nachträglich editiert von KarlHeinzKinsky ]
Kommentar ansehen
11.03.2011 18:25 Uhr von Riou
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Beim weniger kosten, bleiben fast nur die Asus und Acer Geräte, bei MSI und Co kenn ich keine Preisschätzungen :D...

Aber bei den Android Geräten lohnt es sich Teils die 100€ mehr zu zahlen ;).. Oder man nimmt das Xoom zum Ipad2 Preis ;)

Ich rate zum Samsung, Playbook und TouchPad, das sind meine Favoriten, von den Details die ich bisher kenne. :)
Wobei Acer Eee Pad Slider und Transformer auch interessant sind. :)
Kommentar ansehen
11.03.2011 18:40 Uhr von malachi
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
früher wurde sich über das ipad lustig gemacht, es wäre nix als ein großer ipod...
jetzt wo android und co. nachgelegt haben, soll man sich lieber so eins holen!
ist es nicht eh unnötig, egal welches OS drauf ist?
(ok unnötig hin oder her, ich will auch eins haben, egal ob android oder ios ;))
ich bin übrigens apple UND android user... lässt sich dennoch ganz gut mit meinem gewissen vereinbaren :P
Kommentar ansehen
11.03.2011 19:44 Uhr von crackm4n
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich halte persönlich ja mehr von richtigen PCs oder Windows Tablets anstatt so n Smartphone OS
Das Archos 9 Tablet hat win7 und kostet grade mal so um die 450€
Kommentar ansehen
11.03.2011 19:48 Uhr von bimmelicous
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
mal so in die Runde: Ich finds echt witzig. Ihr regt euch immer alle auf, dass der ganze iSchrott so maßlos teurer ist als die Konkurrenz. Nur ist es jetzt eben mal nicht so. Und dann ist es auch nicht richtig. Freut euch doch. Denn die Konkurrenz MUSS sich einfach am iPad orientieren. Vor allem preislich.

Vor einem Jahr hiess es noch: WAAAAAAASSSSSS 500€ für so ein Ding und jetzt seid ihr bereit das doppelte zu bezahlen.
Da frage ich mich, was denn nun wirklich lachhaft ist.

Und ruckzuckzackzack: Deine Argumentation ist echt der Hammer. Danke! Aber von Dir kann man erfahrungsgemäß auch nichts anderes erwarten..

In diesem Sinne. Wünsche allen einen schönen Freitag Abend.
Kommentar ansehen
11.03.2011 19:54 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
also: Positiv:- Klein,
-Dünn,
-wenig gewicht,
- gute OS.
- BASIS Version billig
-läuft Schnell mit 1GH 2Core, ;) die 256Ram waren anscheinend wirklich nur n Gerücht.


Negativ: Preis wird durch
- alte Hardware,
-Miserable Kamera,
-beim Basis Model keine Sim Möglichkeiten
-das fehlen von Flash sowie fehlenden SD Anschlüssen eigentlich erst gedrückt.

Oo ich muss sagen ;D irgendwie hab ich doch mehr erwartet, eher sowas wie: 1000 Euro -> BABAM in ur Face das ding kann alles! und ist besser als deine MAMA!!!

jetzt ists halt irgendwie.... ajo wer net viel Geld ausgeben will und trotzdem gute Quali will kanns sich holen, wer n !Top! Gerät will MUSS (zum ersten mal Oo, und das sag ich als Apple Hater) halt gleich bei der Konkurenz gucken.
Kommentar ansehen
11.03.2011 20:14 Uhr von bimmelicous
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@totsein: wieso denn alte Hardware? Was genau ist jetzt am ipad 2 denn schon wieder alt??

miserable kamera: Da müssma jetzt erstmal abwarten. Was ich so gelesen habe soll sie bei fotos in der Tat nicht so gut sein (aber mal ehrlich. macht man die nicht mit dem Handy??!) jedoch beim Filmen echt top Bilder machen.

Basismodell keine Sim: Gut, Mit Sim ab 599. Ist auch nicht die Welt.

Kein Flash und kein SD: Den Sinn von SD slots habe ich immernoch nicht begriffen. Das scheint aber für viele so wichtig zu sein. Aber ihr rüstet doch damit nur den internen Speicher auf. Nervt es euch dann nicht, dass die Daten mal auf dem Tablet und mal auf der karte sind?!
Flash ja. Also ich habe ja einen Mac. Der kann Flash ;). Und ich hatte ein iPad. Das kann kein Flash. Aber ich vermisse es nicht ansatzweise. Wo genau vermisst ihr es denn, dass es soooo einen Preisunterscheid ausmachen soll. Bei online Flaschgames? Da würde ich gerne sehen, wie ihr die mit Touchpanels bedient.
Kino.to. Ok. Das geht nicht OOTB. Jedoch mit dem Skyfire browser ohne Probleme nutzbar. Wo genau reisst Flash also so eine riesen Preislücke auf?

Ich habe oft das Gefühl, dass Tablets mit PCs verwechselt werden. Apple will doch mit dem iPad gar nicht in Konkurrenz zu Laptops gehen. Es ist und bleibt eben ein Tablet.

Ich selbe finde sie an und für sich auch total unsinnig. Ich würde mir auch keins kaufen. Ich habs geschenkt bekommen und bekomme auch das 2er. Und wer mal eine Weile ein Tablet hatte (egal welche Marke) weiss, was das Ding so attraktiv macht. Es ist einfach eine schöne Sache damit auf der Couch rumzugammeln.
Kommentar ansehen
11.03.2011 20:44 Uhr von derNameIstProgramm
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lustig hier: die ganzen Vergleiche mit Konkurrenz-Tablets. Ihr vergesst nur leider, dass außer ein paar Ausnahmen fast alle Konkurrenz-Tablets bisher nur angekündigt, aber noch nicht auf dem Markt sind. Ein verfügbares Gerät mit den Spezifikationen noch nicht verfügbarer Geräte zu vergleichen ist leider nicht sehr seriös.

Zur Erinnerung: Vor zwei Jahren haben schon einige dieser Hersteller Geräte auf der Cebit angekündigt, die bis heute noch nicht draussen sind. Die Frage ist also, wann kommen die Geräte endlich damit wir uns ein richtiges Bild machen können.

Das was bisher draussen ist (unter anderem Samsung Galaxy Tab) ist zwar net, aber leider nicht konkurrenzfähig. Ich habe beruflich sehr viel mit mobilen Endgeräten zu tun und komme daher mit allen aktuelleren Geräten früher oder später in Berührung. Ich hätte auch lieber ein Android-basiertes Gerät als ein iOS System, aber momentan führt bei dem Wunsch nach einem guten Tablet noch nichts am iPad vorbei.

Vielleicht wird sich das bald ändern, aber dazu muss die Konkurrenz was vernünftiges liefern, aber vorallem bald. Und nicht zu vergessen: Das iPad ist nicht wirklich günstig, wenn ich dann nochmal 100-200 Euro drauflegen muss um ein noch besseres Tablet zu bekommen, dann bin ich endgültig im Bereich guter und leistungsfähiger Notebooks angekommen. Ob es sich dann noch lohnt, muss jeder für sich entscheiden...

[ nachträglich editiert von derNameIstProgramm ]
Kommentar ansehen
12.03.2011 20:17 Uhr von Riou
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@crackm4n: Das Problem ist, Win7 ist noch nicht wirklich für Tablets ausgelegt, dass sieht bei Android oder iOS anders aus.

Ich hatte das Toshiba Libretto mal ein wenig bedient, läuft ja mit Win7... Und ja es war schrecklich!
Es klappte alles nicht so flüssig und das größte Problem war das Ding war extrem heiß, also ich musst es wirklich nach ein paar Sekunden aus der Hand legen da zu heiß!
Ok, das kann man Toshiba zu schreiben, die Probleme, aber ich hatte auch noch bei anderen Win7 Tabs gelesen, dass die doch wärmer als die Konkurrenz werden...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?