11.03.11 16:52 Uhr
 145
 

Neue Lotus Elise im Anflug: "Club Racer"

Auf dem Autosalon in Genf wurde eine neue Version des Lotus Elise vorgestellt. Der Name lautet "Club Racer". Das Modell ist 25 Kilogramm leichter, als die Serienversion.

Die neue Elise wird von einem 136 PS starken Benziner angetrieben. Beschleunigt wird in 6,5 auf Tempo 100. Der Verbrauch liegt bei 6,3 Litern auf 100 Kilometer.

Durch die Leichtbauweise bringt die Elise nur 851 Kilogramm auf die Waage. Durch den Leichtbau fehlen zwar etliche Ausstattungselemente, dafür ist sie aber 3.000 Euro billiger als die Serienvariante. Der Preis liegt bei etwa 34.500 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Genfer Auto-Salon, Lotus
Quelle: www.auto-news.de