11.03.11 15:26 Uhr
 527
 

DSDS-Nina: Psychologin befürchtet Spätschäden

Am gestrigen Donnerstag wurde bekannt, dass Nina Richel bei DSDS ausgeschieden ist. Eine Psychologin befürchtet bei der 17-Jährigen nun dauerhafte Schäden.

Die Ärztin hatte die Schülerin untersucht und ihr Auftrittsverbot erteilt, weil Nina dem Stress nicht gewachsen sei. Sie befürchtet sogar Spätfolgen für die psychisch angeschlagene 17-Jährige.

RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger sagt: "Die Gesundheit muss vor der Karriere stehen. Es bestehen Risiken, die wir bei einem Wettbewerb wie DSDS nicht ausschließen können, wie Kritikfähigkeit, Stabilität und Umgang mit Niederlagen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fernsehkritik
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gesundheit, DSDS, Schaden, Nina Richel
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2011 15:26 Uhr von fernsehkritik
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Kommentar: Das RTL die Notbremse zog ist löblich, aber hätte das stattgefunden, auch ohne den medialen Druck ? Hätte ein Tom Sänger, Unterhaltungschef des Senders RTL, genau so reagiert, wenn niemand sich aufgeregt hätte, wenn Medien, Politik und Blogger im Netz nicht Sturm gelaufen wären ? Hätte es auch dann diese Entscheidung gegeben ?

- Eure Meinung -
http://www.castingkritik.com
Kommentar ansehen
11.03.2011 15:45 Uhr von lealoKay
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
man: kann auch uebetreiben 0o
Kommentar ansehen
11.03.2011 18:38 Uhr von Cyphox2
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
die soll sich net so einscheissen: wegen bissl rumgezicke fuffzich mal in ohnmacht fallen, rumheulen, dumm rumlabern, was gehtn ab?

dieser anna-dingens scheint das doch auch alles am arsch vorbeizugehen, die stresst sich da ja auch net so rein. mag ja sein,dasse unordentlich is und bla, aber deswegen so den affen zu machen

ich finds gut dass die dicke draussen is, kriegt wegens sarah engels noch ne chance.

ja, ich schaue dsds ganz gern und steh dazu.

spätschäden... ja ne, is klar.

[ nachträglich editiert von Cyphox2 ]
Kommentar ansehen
11.03.2011 23:02 Uhr von Lucotus
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"Erwartet Spätschäden": Wieso erwarten? Und wieso SPÄTschäden? Wer in dieser Sendung auftritt, bei dem IST schon alles zu spät...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?