11.03.11 15:07 Uhr
 274
 

50 Millionen US-Dollar: So teuer wird das neue Online-Rollenspiel von THQ

Unter dem Namen "Warhammer 40,000 Dark Millennium Online" wird der Publisher THQ ein Online-Rollenspiel veröffentlichen.

Die Entwicklungskosten sollen dabei rund 50 Millionen Dollar betragen. Die Veröffentlichung ist von THQ für das Geschäftsjahr 2013 geplant.

In den vergangenen Jahren hatte THQ verstärkt investiert - unter anderem in das Spiel "Homefront", das laut THQ-Angaben etwa zwei Millionen Mal verkauft werden muss, damit es rentabel für den Publisher wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: US-Dollar, Rollenspiel, THQ, Online-Rollenspiel
Quelle: de.ign.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2011 15:07 Uhr von Session9
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, ob sich trotz dieser hohen Investitionen da ein WoW-Konkurrent anbahnt? Ich wage es eher zu bezweifeln - die Screenshots in der Quelle sehen aber echt gut aus.
Kommentar ansehen
12.03.2011 10:48 Uhr von Phyra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt nur sehr wenige scifi mmorpg´s und darunter keine aktuellen die etwas taugen.
Als fan von SciFi kann man da echt hoffen, dass etwas gutes bei rum kommt^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?