11.03.11 14:19 Uhr
 2.408
 

Malaysia: Einem Vermieter wird ein ganzes Haus geklaut

Der Besitzer eines zweistöckigen Hauses in Kampung Bakau, Malaysia, staunte nicht schlecht, als er festgestellt hat, dass das besagte Haus fast spurlos verschwunden ist.

Eigentlich wollte der 30-jährige Zuria Ali nur die Miete kassieren. Stattdessen fand er anstelle seines ehemaligen Besitzes einen kaputten Fernseher, ein Paar Holzstücke und 24 Betonsäulen vor. Alles andere - die Wände, alle Möbelstücke oder etwa der Kühlschrank - war verschwunden.

Die Nachbarn haben zwar vor einiger Zeit beobachtet, wie drei Männer das Haus auseinandernahmen, sind aber davon ausgegangen, dass dies auf die Anweisung des Hausbesitzers geschah.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Diebstahl, Haus, Malaysia, Vermieter, Kangar
Quelle: thestar.com.my

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2011 14:45 Uhr von wordbux
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
ganzes Haus geklaut: Hoffentlich hat er ne Beschreibung von dem Haus ...
Kommentar ansehen
11.03.2011 15:48 Uhr von chris5488
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Was denn jetzt?! Ausseinandergenommen oder Gestohlen?
oder erst auseinander genommen und die einzelteile mitgenommen?
war ja sicher nen "super Haus" eher ne Gartenhütte ;-))
Kommentar ansehen
12.03.2011 12:54 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier in Malaysia, Burma, Thailand sind die Häuser in den ländlichen Gegenden wirklich recht primitiv gebaut. Obwohl man im nördlichen Thailand auch Steinhäuser baut, die mit einer Wohnfläche von 100 qm je nach Ausführung um die 30.000 € kosten, können die Menschen dort bei einem Einkommen von 100 € sich diese nicht leisten, da muss schon ein Ausländer seiner Urlaubsliebe etwas zuschieben.
Kommentar ansehen
12.03.2011 20:55 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in Holland: ist es einfacher, Häuser zu stehlen.
Anhängerkupplung dran und los gehts. :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?