11.03.11 13:23 Uhr
 140
 

Die "Beatsteaks" bleiben trotz Erfolg auf dem Teppich

Die "Beatsteaks" sind eine Punkrockband aus Berlin, die seit 1995 zusammen Musik macht.

Vor kurzem erschien ihr neues Album aber die Verkaufszahlen interessiert die Band nicht. In einem Interview heißt es, es seien nur Zahlen.

Auch Preise seien nur wichtig, wenn diese von den Zuschauern verliehen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dani2012
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Erfolg, Band, Teppich, Beatsteaks
Quelle: nachgebloggt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2011 15:33 Uhr von FFFogel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
miserabel: Wo ist hier die News? Die Jungs sind schon seit anfang des Jahrtausends richtig erfolgreich - was sie aber nicht automatisch zu multimilliarden-divas macht.

Die Beatsteaks sind und bleiben eine Liveband und dazu nicht gerade POP

Und aus diesem Grund haben sie eine solch miserable news nicht verdient.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?