11.03.11 07:10 Uhr
 2.892
 

Tarifverhandlungen erfolgreich - Beamte bekommen mehr Geld

Beamte im öffentlichen Dienst können sich über eine erfolgreiche Tarifverhandlung freuen. Ihre Einkünfte erhöhen sich 2011 um 2,3 Prozent und eine Einmalzahlung von 360 Euro.

Ab dem 1. Januar 2012 kriegen die Beamten jeden Monat eine Gehaltssteigerung von 17 Euro und steigen monatlich zusätzlich um weitere 1,9 Prozent.

Damit gingen die Tarifverhandlungen zu Ende, bei denen die Arbeitgeber ziemlich genau auf die Forderungen der Gewerkschaften der Polizei eingegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: syndikatM
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geld, Gehalt, Beamte, Tarifverhandlung, Öffentlicher Dienst
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!