10.03.11 23:47 Uhr
 524
 

Herdecke: Feuerwehr löscht Feuerwehrauto mit Apfelsaft

Eigentlich waren die Feuerwehrmänner nur zu einem LKW-Brand auf der Autobahn B 54 gerufen worden. Doch sie fanden ein brennendes Auto der Hagener Feuerwehr vor.

Ein Drehleiterwagen hatte Feuer gefangen. Dank einer hilfreichen Autofahrerin konnte der Brand mit Hilfe einer Tüte Apfelsaft vorerst unter Kontrolle gehalten werden.

Erst durch den Einsatz der Herdecker Helfer konnte der Brand schließlich komplett gelöscht werden. Ein höherer Sachschaden konnte so vermieden werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Feuerwehr, Apfel, Saft, Feuerwehrauto
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2011 01:02 Uhr von Delios
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Titel und Nachricht widersprechen sich.
Die Feuerwehr hat das Fahrzeug nicht mit Apfelsaft gelöscht. Zivilisten haben mit dem Apfelsaft das Feuer in Schach gehalten bis die Feuerwehr eintraf und dann mit eigenen Mitteln weiter vorzugehen.
Kommentar ansehen
11.03.2011 03:48 Uhr von KamalaKurt
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Tja Feuerwehrauto brennt!! Die Feuerwehr gibt Ratschläge, die sie selber nicht befolgen, denn wäre es nicht so, hätten sie den Feuerlöscher aus ihrem Auto genommen und hätten selbst den Brand gelöscht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?