10.03.11 17:08 Uhr
 7.886
 

Rekordversuch: 1.000 Spieler gleichzeitig auf Map von First-Person-Egoshooter

Das aus Schweden stammende Netzwerk-Unternehmen Pikkotekk plant wie es aussieht eine gewagte PR-Aktion.

Ziel der Aktion ist es, 1.000 Spieler zusammen auf einer Map in einem First-Person-Egoshooter spielen zu lassen. Ermöglicht soll dieses Ziel unter anderem durch eine spezielle Netzwerkarchitektur werden.

Sollte es dem Unternehmen gelingen, das angestrebte Ziel zu erreichen, handelt es sich um einen neuen Weltrekord.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paradoxical
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spieler, Game, Netzwerk, Person, High Tech, Map, Rekordversuch
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2011 17:09 Uhr von Naganari
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
lol: das spielkonzept will ich sehen wo bei 500 gegen 500 noch taktik bleibt
Kommentar ansehen
10.03.2011 17:17 Uhr von tutnix
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
schweden? dann wirds wahrscheinlich auf der dreamhack stattfinden. wer will, könnte also an dem rekordversuch teilnehmen ;)..
Kommentar ansehen
10.03.2011 17:50 Uhr von GatherClaw
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@Naganari wenn die Map groß genug ist und man kein CTF spielt ... ^^
Kommentar ansehen
10.03.2011 17:56 Uhr von Hodenbeutel
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Spiel? Map?

Aber auf ne runde Deathmatch auf de_dust2 mit 1000 leuten hätte ich nun schon sehr lust... jeder schuss ein treffer :D
Kommentar ansehen
10.03.2011 18:00 Uhr von gamer9991
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
hehe coole Idee, hoffen wir, dass sie nicht Call of Duty im Hardcore Modus spielen, sonst dauert das Spiel JAHRE
Kommentar ansehen
10.03.2011 19:40 Uhr von Botlike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hodenbeutel: Auf den meisten Public-Servern kommt einem dust2 doch eh immer so vor, als wäre es Deathmatch mit 1000 Leuten^^
Kommentar ansehen
10.03.2011 23:34 Uhr von xenonatal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xence: "Schon mal nen EGO-schooter auf Third Person sicht gezockt?"

Ja natürlich ! Allerdings nicht einfach.
Kommentar ansehen
10.03.2011 23:49 Uhr von derSchmu2.0
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm: ME2 is doch teilweise n Shooter, in dem man aus Third Person Sicht spielt...und ne Menge anderer Spiele, die einen Teil ihres Konzept auf nem Shooter aufbauen geben die Moeglichkeit, die Perspektive zu wechseln....
Kommentar ansehen
11.03.2011 07:00 Uhr von das_menz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Action bitte! Quake3 Arena oder UT wären da bestimmt ganz witzig nur "Over- und Multikills".

Da bin ich mal gespannt was das wird.
Kommentar ansehen
11.03.2011 11:49 Uhr von uferdamm
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann viel Spaß beim warten auf den respawn :D
Kommentar ansehen
11.03.2011 13:46 Uhr von SheMale
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jau wie geil wären das bei CS:S, 500CT gegen 500T :D
Da bräuchte man ne riiiiiiiesige Map XD

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?