10.03.11 16:19 Uhr
 286
 

Regisseur David Lynch initiiert "Interviewproject Germany"

Der amerikanische Regisseur hat ein neues Projekt ins Leben gerufen: Das "Interviewproject Germany".

50 zufällig getroffene Deutsche werden darin mit Fragen à la "Gibt es etwas, das ich bereue?" oder "Worauf bin ich stolz?" konfrontiert. Auf http://www.interviewproject.de kann man sich die Ergebnisse ansehen.

David Lynchs Sohn Austin ist bei dem Projekt federführend. Das Team ist von den Deutschen überrascht: "Es hieß immer, die Deutschen seien in Gesprächen über ihr Leben bei weitem nicht so aufgeschlossen wie die Amerikaner - doch die Menschen waren erstaunlich offen und ehrlich vor unseren Kameras."


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Interview, Regisseur, David Lynch
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Camerimage" in Polen: Ausstellung über David Lynch startet im November
David Lynch will keinen Film mehr drehen
David Lynch steigt nun doch wieder bei "Twin Peaks"-Fortsetzung ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2011 20:00 Uhr von shadow#
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nett: Da wurde schon für sinnloseres Zeug Geld verschleudert...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Camerimage" in Polen: Ausstellung über David Lynch startet im November
David Lynch will keinen Film mehr drehen
David Lynch steigt nun doch wieder bei "Twin Peaks"-Fortsetzung ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?