10.03.11 15:19 Uhr
 579
 

Zoff zwischen Silvio Berlusconis Bunga-Bunga-Mädchen eskaliert

Angezickt haben sich Noemi Letizia und "Ruby", die zwei durch Silvio Berlusconis Bunga-Bunga-Sexpartys berühmt gewordenen Mädchen, schon des öfteren. Doch nun scheint die Situation zu eskalieren. Noemi verklagte "Ruby".

Bauchtänzerin "Ruby" hatte zuvor behauptet, Noemi Letitia habe Sex mit Berluscon gehabt. Diese zeigte sich empört über die Äußerung und hat "Ruby" kurzerhand angezeigt.

Öffentlich erklärte sie: "Dass ich mit Berlusconi Sex gehabt haben soll, ist eine Lüge, die letzte einer ganzen Serie von Lügen. Basta, jetzt reicht’s mir, ich habe sie verklagt. Um die ganze Sache kümmern sich meine Anwälte, um meinen Namen zu schützen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mädchen, Ärger, Silvio Berlusconi, Anzeige, Ruby, Noemi Letizia
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"
Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"
Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?